Teamarchiv

JSG Bordenau/Poggenhagen F II gewinnen den Nordmed-E-Kalkhofe-Cup 2014

 

 

Aufgrund von Absagen bei der F2, stand die Turnierteilnahme auf der Kippe. Letztendlich konnte man dann doch noch eine gemischte F-Jugend Mannschaft der JSG Teams stellen. Überraschend war, dass das Team sofort zusammen harmonierte als wenn man schon immer zusammen spielen würde. Die Vorrundenspiele als auch das Halbfinale wurden souverän gewonnen, nur im Endspiel gewann man nach 1:1 Unentschieden im 8 Meter schießen mit 3:1. Der Turniergewinn der F-Junioren war aufgrund der Voraussetzungen überraschend, aber dennoch verdient.

 

Von links nach rechts

stehend: Marvin Rieke, Johannes Gensler, Maxim Deleroi, Timon Rieke

sitzend: Vincent Kleinbauer, Maximilian Weiser, Cris Weikopf, Luis Bünger

Wir sind die F 2 Junioren (2005 & 2006)

 

Nun spielen wir das zweite Jahr mit insgesamt 3 F-Jugendmannschaften und unsere Mannschaft besteht aktuell aus 7 Stammspielern. Das reicht gerade so, wir würden uns aber noch über ein oder zwei weitere Kinder freuen. Vielleicht finden sich diese ja noch. In dieser Saison haben wir einen unerwarteten 2. Platz in unserer Staffel erreicht. Wer hätte dies vorher gedacht. Aber durch erste gute Spielzüge, genaues Passen und Freilaufen haben wir 6 Spiele gewonnen und ein Unentschieden erzielt. Nun geht es zum Training in die Halle und der Sparkassenhallenpokal steht auch bevor. Wir trainieren immer donnerstags von 16:00 – 17:15 in der Sporthalle der Stockhausenschule. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Kindern, durch die eine richtige Mannschaft entstanden ist und die mit viel Spaß und Herz bei der Sache sind. Und bei den Eltern, die ihre Kinder beim Training und ganz besonders die Mannschaft bei den Spielen unterstützen.

 

Herbst 2013