Willkommen auf der Homepage der

JSG Bordenau/Poggenhagen

Hier findet ihr alle Informationen rund um unsere JSG,

sowie alle wichtigen Ansprechpartner unserer einzelnen

"JSG" Mannschaften.

Jahresbericht der Spartenleitung Jugendfußball

 

Wieder neigt sich ein weiteres Kalenderjahr dem Ende entgegen und für viele Menschen, Unternehmen und Vereine beginnt die Zeit, 2016 Revue passieren zu lassen und eine Vorausschau auf 2017 zu werfen.

 

Auch wir von der Spartenleitung Jugendfußball machen dieses rein finanziell betrachtet mit der alljährigen Etatplanung, vor allem aber aus der Verantwortung heraus, allen Jungen und Mädchen in unserer JSG auch für das kommende Jahr wieder den organisatorischen Rahmen zu bieten, ihrem Lieblingssport in unseren benachbarten Dörfern nachgehen zu können.

 

Mit einer recht konstanten Zahl von ca. 140 aktiven Jungen und Mädchen, 16 Trainern und Trainerinnen, sowie den mehr als 20 Sponsoren und Förderern der JSG blicken wir auf ein konstantes und erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Highlights waren sicher wieder der mittlerweile 5. JSG Cup mit 32 Mannschaften, der Tag des Mädchenfußballs sowie die Hannover 96 Fußballschule, an der im August 88 Kinder aus unserer Region teilgenommen haben.

 

Sportlich gesehen sagen wir mit einem weinenden Auge Tschüss und Danke an unsere ehemalige und über Jahre sehr erfolgreiche Mädchenmannschaft unter der Leitung von André Waldhüter. Durch Ausbildung, Studium oder Auslandsaufenthalt bedingt konnte leider kein Spielbetrieb mehr aufrechterhalten werden. Der Nachwuchs ist jedoch gesichert, da inzwischen sogar 2 Mädchenmannschaften der E- und D-Juniorinnen am Spielbetrieb teilnehmen. Mit Melanie Riehl aus Barsinghausen konnten wir hier auch eine erfahrene und hoch engagierte Trainerin gewinnen, die sicher ihre Handschrift hinterlassen wird.

 

Erstmals seit sechs Jahren konnten wir unter der Leitung von Stephan Kemmler und René Waldhüter auch wieder eine B-Jugend melden und unsere D-Junioren (JG 2004 und 2005) gehen gleich mit 2 Teams auf Punktejagd, so dass wir nach wie vor optimistisch sind, in den kommenden 3-4 Jahren wieder einen Unterbau für unsere Herrenmannschaften aufbauen zu können. Um dieses Ziel zu erreichen, heißt es auch weiterhin Spieler und Trainer für die JSG zu begeistern, um quantitativ und qualitativ weiter wachsen zu können.

 

Dieses Wachstum geht nicht ohne Unterstützung von außen und so freuen wir uns, dass zahlreiche Sponsoren des Jugendfußballs unserer Einladung gefolgt sind und am 07.11. zu Gast in unserem Sporthaus waren. Wir hielten es an der Zeit, einmal Danke zu sagen, denn eine langjährige Unterstützung des Vereinssports sehen wir im Sinne gegenseitigen Interesse. Auch für 2017 laufen die Planungen auf Hochtouren: Am 17. und 18. Juni findet der 6. JSG CUP, dieses Mal wieder in Poggenhagen statt. Dort erwarten wir dann 74 Mannschaften von der G- bis zur D-Jugend.

 

Gez. Holger König, Jugendleitung

 

 

Danke an 89 Kinder

und an alle Ehrenamtlichen Helfern für das tolle Event !!!